Aktuelle Projekte aus dem Integrationsbüro

Wann?
Wo?
Was?
 
Interkultureller Gemeinschaftsgarten
 
Wann? Mittwoch:  14.00 - 16.00 Uhr 
Wo? Im Stadtpark (auf der Seite des Wallmuseums)
Was? Aus dem Schulgarten, der als ein Projekt der Grundschule am Wasserquell angefangen hat, entwickelte sich nun ein Angebot für alle Menschen in Oldenburg, um aktiv an der Erhaltung und Pflege des Gartens teilzunehmen. Daher der Name interkultureller Gemeinschaftsgarten. Angebaut und gepflanzt werden verschiedene Gemüse-  und Pflanzenarten. Das gemeinsame Ziel ist das Voneinander- Lernen und das Miteinander- Arbeiten.
 

Pop-up tea room
 
Wann? Dienstag: 10.00 - 12.00 Uhr / Donnerstag: 15.00 - 17.00 Uhr
Wo? Carl- Maria- von- Weber-Str. 14
Was? Wir bieten den Flüchtlingen hier die Möglichkeit untereinander in Kontakt zu treten und das kostenlose Internet zu nutzen. 
Aus der regelmäßigen Begegnung ist mittelfristig ein fortlaufender Sprachkurs entstanden, mit der tatkräftigen Unterstützung vieler Ehrenamtler. Begleitet wird die zweistündige Veranstaltung/ Begegnung mit Tee, Kaffee sowie verschiedenen Snacks.
 

 
Pop-up tea room für Frauen und Kinder
 
Wann? Freitags 15.00 - 17.00
Wo? Kleine Schmützstraße 3
Was? Die Veranstaltung ist für alle Oldenburgerinnen und Zuwanderinnen offen. Durch diverse Aktivitäten, wie z.B. Basteln, gemeinsam die Stadt erkunden, entsteht eine ungezwungene Atmosphäre. Dadurch kommen alle Frauen und Kinder unbefangen und spielerisch mit der jeweils neuen Gesellschaft in Kontakt. Auch hier steht im Vorrang das Voneinander- Lernen und miteinander Spaß haben. Zur Stärkung gibt es Tee und Kuchen!


Musik machen
 
Wann? Dienstag: 13.00 – 15.00 Uhr / Donnerstag: 12.00 – 14.00 Uhr
Wo? Hoheluftstr. 23 - Musik- & Gemeinschaftsraum
Was? Gemeinsam Musik machen ist kreativ, macht Spaß und begeistert, lässt einen die eigenen Stärken und Schwächen erkennen, erzeugt Selbstbewusstsein und motiviert. Zudem werden wichtige soziale Kompetenzen wie Geduld, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit vermittelt.
 
Gemeinsam Kochen
 
Wann? Nächstes Treffen am 15.09.2016 - 17:30 Uhr
Wo? Wagrienschule Mühlenkamp 18A (Gebäude ‚Heinrich‘)
Was? Der Kochkurs findet zunächst zweimal im Monat statt. Diese Freizeitaktivität ist speziell für Frauen gedacht, um den Irakerinnen, Iranerinnen usw. die Gelegenheit zu bieten, ohne Hemmnisse am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Zudem können sie von den Oldenburgerinnen regionale und landestypische Gerichte kennenlernen und diesen wiederrum ihre Spezialitäten zeigen. 
Mit vorheriger Anmeldung unter der Telefonnr. 0160 - 96679880